Die berwindung der Langsamkeit Samuel Finley Morse der Begr nder der modernen Kommunikation Dreimal kurz dreimal lang dreimal kurz SOS Jeder kennt das Morse Alphabet Und wenngleich heute eher gesmsst und getwittert wird sind auch die Ausdr cke morsen oder anmorsen jedem ein Begriff Doch w

  • Title: Die Überwindung der Langsamkeit: Samuel Finley Morse - der Begründer der modernen Kommunikation
  • Author: Margit Knapp
  • ISBN: 386648139
  • Page: 128
  • Format:
  • Dreimal kurz, dreimal lang, dreimal kurz SOS Jeder kennt das Morse Alphabet Und wenngleich heute eher gesmsst und getwittert wird, sind auch die Ausdr cke morsen oder anmorsen jedem ein Begriff Doch wer oder was verbirgt sich hinter Morse Seit wann wird gemorst De facto handelt es sich bei Samuel Finley Morse, dem Erfinder des ber hmten Alphabets, um eine der schillerndsten Pers nlichkeiten des 19 Jahrhunderts Er war Professor f r Malerei und mit ber 300 Bildern selbst ein bekannter amerikanischer Maler zugleich entwickelte er neben dem Morsecode den ersten elektrischen Telegrafen und legte damit den Grundstein f r unsere gesamte moderne Computer und Kommunikationstechnologie Morses Doppelbegabung, das Zusammenspiel von k nstlerischer Fantasie und technischem Geschick, erwies sich als h chst produktiv, und so berrascht es kaum, dass sein erster Telegraf aus einer Staffelei entstand Seine Erfindungen und das Verlegen des ersten Atlantikkabels erm glichten eine erste Form der blitzschnellen Kommunikation, die Morse wenige Jahre zuvor selbst dringend gebraucht h tte Der Reisende erfuhr vom Tod seiner Frau erst nach deren Begr bnis.Der amerikanische Leonardo So wurde Samuel Finley Morse oft genannt In ihrer romanhaft erz hlten Biografie beleuchtet Margit Knapp die weitreichende Bedeutung seiner technischen Errungenschaften, aber auch den Wechsel von tragischen Tiefschl gen und heroischen H hepunkten im Leben dieses au ergew hnlichen K nstlers und Erfinders, ber den in Deutschland bisher nur wenig bekannt ist.

    • [PDF] Die Überwindung der Langsamkeit: Samuel Finley Morse - der Begründer der modernen Kommunikation | by ✓ Margit Knapp
      128 Margit Knapp
    Die Überwindung der Langsamkeit: Samuel Finley Morse - der Begründer der modernen Kommunikation

    About "Margit Knapp"

    1. Margit Knapp

      Margit Knapp Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Überwindung der Langsamkeit: Samuel Finley Morse - der Begründer der modernen Kommunikation book, this is one of the most wanted Margit Knapp author readers around the world.

    953 thoughts on “Die Überwindung der Langsamkeit: Samuel Finley Morse - der Begründer der modernen Kommunikation”

    1. Ich war positiv berrascht wie gut dieses Buch war Hab es mir geholt um etwas mehr ber die enstehung der alten Technologie des Morserns zu erfahren und konnte es nicht auf Seite legen Die Autorin hat hier fakten in einem sehr gutem und leichtem Roman untergebracht, sodass wirklich jeder das Buch lesen und verstehen kann Es kommt hier sehr gut r ber wie Finley Morse hart gearbeitet und f r seinen Traum gek mpft hat Schnell durchzulesen, easy bringt die Bio sehr gut r ber und ist ein gutes Buch Abs [...]


    2. Die Geschichte von S.F Morse ist detailreich und unterhaltend geschrieben Die pers nlichen Erlebnisse von Morse sind ausreichend detaliert geschildert um sich ein Bild vom Leben des Malers zu machen.


    3. Sehr imposantes Buch ber einen sehr ehrgeizigen Unternehmer der angetrieben durch einen pers nlichen Schicksalsschlag die moderne Telekommunikation ma geblich bewirkt hat.


    4. Ein schlechtes Buch, auf keinen Fall erwerben Was h tte man aus Morses Leben f r ein Buch machen k nnen, einen Roman vgl Griesemer Rausch zu diesem Thema , eine Biografie in des Wortes bestem Sinne, einen fiktiven Text, alles Was bekommen wir geliefert, eine langatmatige Lebensbeschreibung, keinerlei Spannungsb gen der Autorin seien britische Biografen dringendst empfohlen , kurzum, ein langweiliges, erm dendes Buch, nicht des Lesens wert, nur rgerlich.


    5. Was f r ein Leben Voller Schwierigkeiten, die berwunden werden m ssen Aber auch volle Neugierde, Interesse Mit ganz viel Ausdauer verfolgte Samuel Finley Morse seine Ziele In der vorliegenden Romanbiografie beschreibt Margit Knapp seinen Lebenslauf von seiner ersten Europareise bis zum Tode Die Kindheit wird in R ckblenden kurz gestreift Finley so sein famili rer Rufname wuchs in einem puritanischen Pastorenhaushalt mit zwei Br dern auf Ein aufm pfiges, unfolgsames Kind, das schon mit zw lf Jahr [...]


    6. Das ist ein sehr lesenswertes Buch Pr zise geschrieben Spannend die Entwicklung des Helden Sehr informativ und interessant werden die damalige Zeit und die technischen Schwierigleiten beschrieben Auch f r Jugendliche zu empfehlen.


    7. ein h chst empfehlenswertes buch, das keineswegs den anspruch auf hohe literatur erhebt, sondern dem leser in leichtf iger schreibweise samuel finley morse und sein jahrhundert n herbringt das perfekte jugendbuch und dank der einleuchtenden erkl rungen und bilder wie, was und warum funktioniert ein ansporn f r experimentierfreudige leser und bastler und eine klasse millionen frage f r wer wird million r was war s.f morse fr her architekt, mathematiker, maler oder schiffskapit n der leser dieses [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *